Kooperationen in Ostbayern

Seit 2016 besteht die Möglichkeit der Teilnahme an der integrierten Versorgung auch für Patientinnen von zertifizierten Brustzentren und zertifizierten Gynäkologischen Krebszentren aus der Region. Damit eröffnet sich Ihnen in diesen Zentren die Möglichkeit durch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte aufgeklärt und beraten zu werden. Gegebenenfalls können die kooperierenden Zentren direkt eine genetische Untersuchung veranlassen. Die genetische Diagnostik erfolgt dann im Zentrum Regensburg, die weitere Betreuung wird nach Vorliegen der Ergebnisse zwischen Ihnen und den kooperierenden Zentren abgestimmt.

Bei Bedarf bieten wir eine Zweitmeinungsberatung an unserem Zentrum in Regensburg, ebenfalls besteht dort die Möglichkeit der Teilnahme an interdisziplinären Beratungen für Familienangehörige und der intensivierten Früherkennung/Nachsorge.

Unsere Partner in Ostbayern